2016 - Vahrer Kunst-Akademie

"Kinder entwerfen ihre Traumwohnung"

Im Bürgerzentrum Neue Vahr ist unter der Leitung von Johannes Krauth die Vahrer Kunst-Akademie entstanden. mehr >>

2015/2016 - Schule im Museum

"Freier Eintritt für Schulklassen im Overbeck-Museum"

Das Overbeck-Museum in Bremen-Vegesack will ein Zeichen setzen: Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen. mehr >>

2015 - Grundschule Borchshöhe

"Stadt der Schatten"

Man meint, die ganze Welt zu kennen und ahnt oft nicht einmal, woher der Nachbar kommt, was er erlebt hat auf seinem Weg ins Hier und Jetzt. mehr >>

Die Stiftung - Kultur stiften, Jugend fördern

Die Heinz & Ilse Bühnen Stiftung fördert Projekte in Bremen, die Kinder und Jugendliche aktiv an bildende Kunst heranführen.

1984 gründete das Ehepaar Heinz und Ilse Bühnen im traditionellen Bremer Bürgersinn die nach ihnen benannte Stiftung. Ihr Anliegen, sich für die Gesellschaft zu engagieren, war persönlich und von sozialem Verantwortungsgefühl motiviert. Auch über den Tod der Gründer hinaus fördert die Stiftung diesem Anliegen folgend Kunstprojekte.

mehr >>

Zum Seitenanfang

Die Heinz & Ilse Bühnen Stiftung freut sich über Projektanträge, die dem künstlerischen Stiftungszweck entsprechen. Interessierte Antragsteller können sich unter "Projektförderung" über die Förderkriterien und das Förderungsprozedere informieren. Die Stiftung ist ausschließlich in Bremen tätig.